mA1 beendet Qualifikations-Marathon erfolgreich

mA1 beendet Quali-Marathon erfolgreich

WE 22./23.06.2024 | Für unsere männliche A1 stand nach dem Ausscheiden aus der JBLH-Qualifikation nun ein letztes HNR-Qualifikationsturnier auf dem Programm. Mit sieben Mannschaften wurden an zwei langen Tagen in der Klingenhalle in Solingen die letzten drei Startplätze für die Regionalliga Nordrhein ausgespielt.

Mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung gelang es den Jungs, fünf Siege aus sechs Spielen einzufahren. Lediglich gegen die Zweitvertretung des Gastgebers BHC, die ihr Team mit Spielern des Bundesligakaders verstärkt hatten, hatte Aldekerk knapp das Nachsehen. In allen anderen Begegnungen konnte die Mannschaft von Nico Theisejans, Luca Zwering und Janik Schoemackers größtenteils sehr deutlich dominieren und unter Beweis stellen, dass sie in der Regionalliga Nordrhein mehr als richtig aufgehoben sind.

ATV x SG TuRa Altendorf (27:10)
TuS 82 Opladen x ATV (20:25)
Bergischer HC II x ATV (16:13)
ATV x HC Weiden 2018 (25:13) 
TV Vorst x ATV (11:29)
ATV x Bonner JSG (19:12)

Die kräftezehrende Qualifikationsphase ist nach vielen Wochen nun endlich zu Ende. Das Minimalziel Regionalliga Nordrhein souverän gemeistert. Geschafft, aber dennoch stolz und zufrieden mit den Leistungen und dem Resultat haben sich die Jungs nun eine Pause zur Regeneration verdient, um bald schon wieder mit vollen Tanks in die Vorbereitung starten zu können.

Danke an das Trainer-Team, die Eltern und an alle Supporter, die die Mannschaft vom ersten Turnier an unterstützt und angefeuert haben. Ein ganz besonderer Dank an @photominister der die Jungs und die bewegende Sportart Handball regelmäßig in eindrucksvollen Bildern festgehalten hat.

#tvaldekerk_ma1 #nurderatv #aldekerkerturnverein